Chronologie der Projekte seit 1993 hier

 

Das Tätigkeitsfeld des ivk ist breit und umfasst unterschiedlichste Projekte mit dem Fokus auf einer als dynamisch verstandenen "Volkskultur". Die Projekte des ivk erstreckten sich bislang auf folgende Bereiche:

 

  • Organisation von Tagungen und Vorträgen zu Themen der Ethnologie, (Volks-)Musik, des Theaters, der Natur, Religion und allgemeiner Kulturstrategien
  • Durchführung von kulturellen Forschungsprojekten im Rahmen des FWF und öffentlicher Aufträge
  • Feldforschung zu Formen der "Volkskultur"
  • Veranstaltungen von Konzerten und Festivals mit dem Schwerpunkt "Tradition - Innovation"
  • Mitwirkung bei zahlreichen Forschungsprojekten und öffentlichen Veranstaltungen von Partnerinstitutionen
  • Publikationen

 

Langzeitprojekte sind derzeit die musikalischen Initiativen Echos der Vielfalt - Musik der Welten in Tirol (ein Kooperationsprojekt mit mehreren Partnerinstitutionen, hervorgegangen aus einem 2004/05 durchgeführten Feldforschungsprojekt zu "Musik der Minderheiten in Tirol") und KLANGstadt (mit dem Schwerpunkt auf alpiner "Neuer Volksmusik"):

 

 

Echos der Vielfalt

 

KLANGstadt